Öffentliche Ausschreibung der Stadt Philippsburg

Die Stadt Philippsburg schreibt auf der Grundlage der neuesten VOB, die Wege-, Spielplatz- und Landschaftsbauarbeiten zum Neubau eines Generationenparks in der Dammstraße in Philippsburg öffentlich aus:

Leistungsumfang:

Oberbodenabtrag - ca. 850 m³

Erdarbeiten/Modellierung - ca. 1.200 m²

Wege-/Platzflächen Pflaster - ca. 165 m²

Spielflächen Kunststoffbelag - ca. 160 m²

Spielflächen Holzhackschnitzel - ca. 340 m²

Spielflächen Rundkies - ca. 465 m²

Wegefläche Asphalt - ca. 480 m²

Zaunanlage - ca. 160 m

Möblierungselemente (Bänke etc.) - ca. 19 St.

Spiel-/Sportgeräte - ca. 26 St.

Pflanzung Bäume - ca. 31 St.

Pflanzung Sträucher - ca. 83 St.

Herstellung Pflanzfläche - ca. 410 m²

Herstellung Rasen-/Wiesenflächen - ca. 2.800 m²

Fertigstellungspflege

Ausführungsfristen:

Juni 2018 - 30.11.2018

Angebotsunterlagen:

Die Leistungsverzeichnisse (2-fach) können ab dem 26.03.2018 gegen eine Schutzgebühr von 30,00 € (zuzüglich 5,00 € Porto bei Postversand) im Rathaus Philippsburg, Rote-Tor-Straße 6-10, Fachbereich 21 Bildung, Generationen und Sport, Zimmer 108 in 76661 Philippsburg, von 08:00 - 12:00 Uhr abgeholt werden.
Die Schutzgebühren werden nicht zurückerstattet.

Angebotseröffnung:

Donnerstag, 26. April 2018, 11:00 Uhr, im Rathaus Philippsburg, Besprechungszimmer im 1.OG Neubau, Rote-Tor-Str. 6-10, 76661 Philippsburg.

Zuschlags- u. Bindefrist:

24.05.2018

Zuständige Stelle zur Nachprüfung behaupteter Verstöße gegen Vergabebestimmungen ist das Landratsamt Karlsruhe, Rechts- und Kommunalamt, Vergabeprüfstelle, Beiertheimer Allee 2, 76137 Karlsruhe.

Philippsburg, den 23.03.2018
gez. Stefan Martus
Bürgermeister

Zurück